• Geheimtipps

Haare färben ohne lästige Farbränder

Kategorien: Geheimtipps
30.06.2011
0

Wenn man sich selber die Haare färbt, bleibt es leider nicht aus, daß auch mal ein bißchen Farbe auf die Stirn oder an die Ohren kommt. Sobald die Farbe fertig aufgetragen ist, einfach die Flecken mit einem Penaten-Feuchttuch wegwischen - und keiner sieht, daß man die Haare selber gefärbt hat!

Schreibe einen Kommentar

  • Wissenschaft

Wissenswert

Zum Artikel
  • Babypflege

Wunder Babypo?

Zum Artikel
  • Produktwelt

Der perfekte Wickeltisch

Zum Artikel
Back to Top

© Johnson & Johnson GmbH. 2004-2018. Diese Website wird veröffentlicht von der Johnson & Johnson GmbH, die ausschließlich für deren Inhalt verantwortlich ist. Die Website dient Besuchern aus Deutschland, Österreich und Schweiz. Letzte Änderung am 07.09.2017