Penaten® Pflegeöl | penaten.de

PENATEN Pflegeöl

ONLINE KAUFEN

BESCHREIBUNG

Aufgrund ihrer guten Hautverträglichkeit empfehlen wir für die Babypflege hochgereinigte Paraffinöle wie z.B. im PENATEN Pflegeöl.

  • Ideal für die Babymassage oder die sanfte Reinigung des Windelbereiches 
  • Schließt bis zu 10x mehr Feuchtigkeit* ein als die meisten Lotionen. Nach dem Duschen oder Baden auf die feuchte Haut auftragen. 
    * in-vitro Test

  • Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt

INHALTSSTOFFE

FPT1347
Paraffinum Liquidum, Isopropyl Palmitate, Parfum.

GEHEIMTIPPS

Nagel-u. Nagelhautpflege

15.07.2012 - Leidet man unter spröden und splittenden Nägeln und- oder trockener, rissiger Nagelhaut, hilft das Penaten- Öl ganz besonders gut. Ich verwende dafür das Öl mit Aloe Vera Extrakt und reinstem Öl. Einen Tropfen auf den Daumen geben, und dann nach und nach die gesamten Fingerkuppen mit dem Öl... Mehr lesen
Geheimtipps

Nagel und Nagelhautpflege

15.07.2012 - Leidet man unter spröden und splittenden Nägeln und- oder trockener, rissiger Nagelhaut, hilft das Penaten- Öl ganz besonders gut. Ich verwende dafür das Öl mit Aloe Vera Extrakt und reinstem Öl. Einen Tropfen auf den Daumen geben, und dann nach und nach die gesamten Fingerkuppen mit dem Öl... Mehr lesen
Geheimtipps

Baden mit Penaten Baby Öl

12.07.2012 - Hallo Ladies! Seit ich mich erinnern kann, leide ich an trockener Haut. Nach jedem Duschen muss ich mich eincremen ansonsten juckts, einfach furchtbar. Seit einiger Zeit habe ich das Problem aber nicht mehr. Einen Spritzer Penaten Baby Öl ins Badewasser und das Bad wird nicht nur entspannend, auch... Mehr lesen
Geheimtipps

Penaten

07.07.2012 - Hallo liebe Mamis, unsere kleine hatte am Anfang sehr stark schuppige Kopfhaut, der Arzt meinte das es Milchschorf sei ( kommt von der Milch dauert paar Wochen bis es wieder weggeht ) jedoch habe ich unsere Maus jeden Tag gebadet und Penaten Baby-Öl auf die Haut aufgetragen und das Köpfchen mit... Mehr lesen
Geheimtipps

Sanfte Babyhaut ohne Aufwand

04.07.2012 - Wenn es mal recht schnell gehen muss oder der kleine Schatz sehr trockene Haut hat, einfach einen Schuss penaten babyöl ins Badewasser. Haare aber vorher waschen und nur leicht abtrocknen. Gibt super schone Haut und trockene Stellen verschwinden sofort.
Geheimtipps

Penaten

04.07.2012 - Hallo liebe Mamis, unsere kleine hatte am Anfang sehr stark schuppige Kopfhaut, der Arzt meinte das es Milchschorf sei ( kommt von der Milch dauert paar Wochen bis es wieder weggeht ) jedoch habe ich unsere Maus jeden Tag gebadet und Penaten Baby-Öl auf die Haut aufgetragen und das Köpfchen mit... Mehr lesen
Geheimtipps

Lockenpracht

24.06.2011 - Wenn die Locken meines Sohnes nach dem Baden total verwurschtelt und wild aussehen gebe ich einfach etwas Penaten Hautöl oder Pflegecreme zwischen die Finger und fahre ihm durch die Haare. Danach sehen sie wieder super schön und gepflegt aus! Mache ich übrigends bei mir genau so:) Hoffe wir... Mehr lesen
Geheimtipps
Rated 5 von 5 von aus prima Zieht schnell ein, hat den gewohnten Penatenduft, keinerlei Reaktionen. Tatsächlich auch super verträglich bei Schuppenflechte. :)
Veröffentlichungsdatum: 2022-05-14
Rated 1 von 5 von aus Hautreaktion Leider hat mein Baby (4 Monate alt) nach dem Gebrauch des Pflegeöls ein Ausschlag am Rumpf bekommen. Eigentlich ist mein Baby nicht hautempfindlich...
Veröffentlichungsdatum: 2021-11-19
Rated 5 von 5 von aus Angenehmes Öl Das Öl ist sehr angenehm und hat einen wunderbaren Duft. Das beste Öl das ich bisher hatte. Gut Haut erträglich, nicht nur fürs Baby.
Veröffentlichungsdatum: 2021-09-08
Rated 5 von 5 von aus den Rat meiner Mutter befolgt Ich habe den Rat meiner Mutter befolgt: Was du mir Wert warst muss auch dir deinem Kind Wert sein und folglich habe ich das Penaten Pflegeöl verwendet und das war gut so. Also hört auf meine Mutter und auf mich!
Veröffentlichungsdatum: 2021-09-08
Rated 5 von 5 von aus Tolles vielseitiges Produkt nicht nur zur Babypfle Kaufe es zur Pfege der Mähne und Schweifrübe meiner Pferde! Zur Lederpflege ebenso top. Reinigt das Zaumzeug vor dem Reiten und man hat keine Probleme mit Allergien bei den Pferden, wie dies bei anderen Lederpflegemitteln der Fall ist. War ein Tip eines alten Sattlers. Für mich selbst nach dem Duschen ebenso top.
Veröffentlichungsdatum: 2021-08-06
Rated 5 von 5 von aus Meine Alternative zu Massageöl Ich scheine eine Allergie gegen bestimmte Duft- und Konservierungsstoffe zu haben. Dieses Öl benutze ich, wenn ich irgendwo eine Massage buche und ich nicht weiß, was in den Massageölen drin ist. Es hat nur 3 Inhaltsstoffe und es sollte eigentlich keine Probleme verursachen. Die Konsistenz ist sehr flüssig, man kann es auch in ein Pumpspray umfüllen.
Veröffentlichungsdatum: 2021-07-15
Rated 1 von 5 von aus nicht zu empfehlen Heute gekauft, nach dem duschen aufgetragen und schon nach 5 Minuten Allergie bekommen
Veröffentlichungsdatum: 2020-04-20
Rated 5 von 5 von aus Saubere gepflegte Handwerker Hände.... Ich bin Landwirt und Fliesenleger. Ich nutze es zum reinigen der rauhen Haut an den Händen. Speziell zwischen Daumen und Zeigefinger. Einfach ein paar Tropfen auf ein Handtuch und einreiben. danach sehen die Hände wieder gepflegt aus (auch zur Freude meiner Frau....). ein super Produkt nicht nur für kleine jungs....
Veröffentlichungsdatum: 2020-02-23
  • y_2023, m_2, d_2, h_21
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_3.0.34
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_75
  • loc_de_DE, sid_PEN-601, prod, sort_[SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_penaten-dashb

Erfahre mehr zu den Inhaltsstoffen in der Babypflege.

Babypflege

Wir legen großen Wert auf Sicherheit, Verträglichkeit und Wirksamkeit. Erfahre mehr zu dem spannenden Thema Forschung bei PENATEN.

Zu Forschung zum Anfassen

Informier dich über die wichtigsten Inhaltsstoffe in der Babypflege.

Zum Inhaltsstoff-Lexikon

Wie Mama und Papa eine Beziehung zum Baby aufbauen können? Diese und noch weiter Themen findest du unter Tipps für Mama.

Zu Tipps für Mama
Back to Top

© Johnson & Johnson GmbH. 2004-2019. Diese Website wird veröffentlicht von der Johnson & Johnson GmbH, die ausschließlich für deren Inhalt verantwortlich ist. Die Website dient Besuchern aus Deutschland, Österreich und Schweiz. Letzte Änderung am 27.09.2019